Ideenwettbewerb flex-MED

Veröffentlicht am

14. Jun. 2016

Veröffentlicht von

Jetzt teilen:

Gesünder dank flexibler Elektronik – wie kann diese Technologie die Gesundheitsbranche revolutionieren?


Sie haben Ideen? Machen sie mit!
Egal ob Fachmann, Student, Rentner oder Privatperson, wir suchen Ideen auf die Fragen der Zukunft.

flex-MED, was ist das?
Flex steht für flexibel, in diesem Fall für flexible Elektronik. MED steht für den Bereich Medizin, Gesundheit und Vorsorge. In diesem Wettbewerb geht es darum, diese beiden Gebiete zu verknüpfen und neue Anwendungen zu finden. Lassen Sie sich inspirieren von den Möglichkeiten der flexiblen Elektronik.

Ausführliche Informationen zum Wettbewerb, zu Inhalten und Preisen finden Sie hier.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Ihre Antworten. Meldefrist 31.07.2016

Im Rahmen des BMBF-Projektes flex+ lobt das Fraunhofer FEP den Ideenwettbewerb flex-MED aus. Ziel ist es, die flexible Elektronik in Deutschland zu fördern und in Anwendungen zu überführen. Es werden innovative Antworten auf die Fragen der Zukunft in den Bereichen Medizin Gesundheit und Vorsorge gesucht, bei denen flexible Elektronik eine tragende Rolle spielen kann.