Veränderungen in der Geschäftsleitung der 3D-Micromac AG

Published on

12-01-2021

Published by

Share now:

Marko Gerlach wird zum Chief Financial Officer ernannt

Chemnitz, 01. Dezember 2021 – Der Vorstand der 3D-Micromac AG hat Marko Gerlach zum Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Er verantwortet damit seit dem 1. Dezember 2021 die strategische Leitung der Bereiche Rechnungswesen und Controlling im Unternehmen.

Marko Gerlach wurde 1980 in Pößneck geboren. Der ausgebildete Steuerberater begann seine berufliche Laufbahn in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung. Ca. 10 Jahre lang betreute er kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich der Jahresabschlussprüfung, Unternehmensberatung sowie in sämtlichen steuerlichen Belangen.

Seit 2009 war Marko Gerlach in verschiedenen Management-Positionen des Jenoptik-Konzerns tätig. So baute er die Konzernrevision auf und verantwortete diese Stabsstelle mehrere Jahre. Dabei begleitete er zahlreiche Konzerninitiativen im Bereich Prozessoptimierung sowie Corporate Governance. Die letzten Jahre verantwortete er das operative Rechnungswesen der Jenoptik in Deutschland, dass unter seiner Führung zentralisiert wurde.

„Wir freuen uns sehr, mit Marko Gerlach einen erfahrenen Finanzexperten zum Chief Financial Officer berufen zu können. Mit seiner umfassenden Expertise und seiner Führungskompetenz sind wir uns sicher, ein starkes Mitglied in unsere Geschäftsleitung aufgenommen zu haben“, so Uwe Wagner, Vorstand der 3D-Micromac AG.

Der bisherige Interim CFO Frank Jäger steht der 3D-Micromac AG vorerst weiter zur Verfügung und wird sein Engagement schrittweise zurückfahren, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Über die 3D-Micromac AG

Die im Jahr 2002 gegründete 3D-Micromac AG ist der führende Spezialist für Lasermikrobearbeitung. Das Unternehmen steht für leistungsfähige, anwenderfreundliche und zukunftsorientierte Prozesse mit größter Produktionseffizienz.

3D-Micromac entwickelt Verfahren, Maschinen und komplette Anlagen auf höchstem technischem und technologischem Niveau. Die Systeme kommen in vielen Hightech-Branchen weltweit erfolgreich zum Einsatz, zum Beispiel in der Photovoltaik-, Halbleiter-, Glas- und Display-Industrie als auch in der Mikrodiagnostik und der Medizintechnik. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.3d-micromac.com.

Kontakt

3D-Micromac AG
Mandy Gebhardt
Teamleiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +49 371 40043-26
E-Mail: gebhardt@3d-micromac.com

Pressemitteilung