OES empfängt sächsischen Staatsminister Martin Dulig auf der Hannover Messe

Published on

04-01-2019

Published by

More information:

www.hannovermesse.de

Share now:

Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ der TU Dresden in Halle 2, Stand A38

Die weltgrößte Industriemesse in Hannover hat begonnen. Auch hier ist OES am Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ der TU Dresden in Halle 2, Stand A38 mit vielen Exponaten der Mitglieder vertreten.

Der Sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig besucht den Messestand und diskutiert mit Dominik Gronarz und Jitka Barm von OES sowie Jörn Vahland und Kevin Krechan über die neuesten Entwicklungen zur organischen, flexiblen und gedruckten Elektronik.

Die weltweit wichtigste Industriemesse versammelt alle Schlüsseltechnologien und Kernbereiche der Industrie an einem Ort. Mehr Informationen zur HANNOVER MESSE 2019 finden Sie hier.

OES-Mitglieder mit eigenem Stand:
Fraunhofer IKTS: Halle 3, Stand L08 und Halle 27, Stand E45
Fraunhofer IWS: Halle 5, Stand A18
HTWK Leipzig: Halle 2, Stand A38
TU Chemnitz: Halle 2, Stand A38
TU Dresden: Halle 2, Stand A38
Wirtschaftsförderung Sachsen: Halle 4, Stand F24