27. NDVaK - Sensorik auf polymeren Oberflächen

Was?

Beschichtung, Modifizierung und Charakterisierung von Polymeroberflächen

Wann?

17.03. bis 18.03.2021

Wo?

Web-Meeting mit Microsoft-Teams

Wer?

Jetzt teilen:

Neues Dresdner Vakuumtechnisches Kolloquium

Das 27. NDVaK stellt im Rahmen seiner Basis-Thematik „Beschichtung, Modifizierung und Charakterisierung von Polymeroberflächen“ die gesamte Prozesskette vom Sensor-Design über die Oberflächenfunktionalisierung, die Beschichtungsverfahren, die Verkapselung, die Prozessüberwachung bis hin zu Recyclingfähigkeit, Reinigbarkeit und Umweltverträglichkeit in den Mittelpunkt.

Schwerpunkte:

  • Sensorik-Anwendungen
  • Sensorische Prinzipien
  • Sensorentwicklung und -herstellung
  • Produktionskette

Veranstalter:

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.
Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.
Deutsche Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlunge.V.

Anmeldung:

Für die Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an: domjan@ipfdd.de. Alle notwendigen Informationen werden Ihnen anschließend zugesandt. Teilnahmegebühr: kostenfrei

Firmenpräsentation/ Sponsoring:

Über Ihr Sponsoring für unsere Veranstaltung würden wir uns sehr freuen! Alle Sponsoren werden in den Veranstaltungsunterlagen genannt und in den Konferenzpausen im Programm erwähnt. Für Sponsoren besteht auch die Möglichkeit, Ihre Firma in den Pausen den Teilnehmern mit einem Video oder einer animierten Präsentation vorzustellen. Wenden Sie sich bei Interesse an Herrn Tobias Müller: t.mueller@coatcon.de

Die ausführliche Beschreibung finden Sie hier:  27. NDVaK – Sensorik auf polymeren Oberflächen