10 Jahre OES und 20 Jahre CreaPhys

Published on

07-04-2019

Published by

More information:

oes-net.de

Share now:

Eine starke Gemeinschaft gibt Anlass zu feiern.

10 Jahre OES und 20 Jahre CreaPhys

Am 03. Juli 2019 feierte das Netzwerk Organic Electronics Saxony OES und die CreaPhys GmbH ein gemeinsames Jubiläum. „Zusammen gewachsen“, so das Motto des Abends.

10 Jahre OES und 20 Jahre CreaPhys, das ist:

  • Synergetische Zusammenarbeit
  • sich in seinen Kompetenzen ergänzen
  • aufeinander aufbauen.

Gemeinsam vereint unter dem Thema der Organischen Elektronik konnten ca. 150 Gäste den Abend im Eventgewölbe Dresden genießen. Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Barbara Meyer, Abteilungsleiterin Industrie, Mittelstand und Innovation, des SMWA waren als offizielle Vertreter geladen um die Gäste zu begrüßen.

In seinem Festvortrag „Organic in Dresden: Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn“ thematisierte Prof. Karl Leo die Gründung vieler innovativer Unternehmen seines Institutes und legte die Auswirkungen für Dresden dar.Die Innovationskraft der Organischen Elektronik, die zugehörige Innovationsfreude und die gesammelten Erfahrungen sind ein Garant für das solide Wachstum des Netzwerkes und der CreaPhys GmbH.

Über die Zukunft der Organischen Elektronik referierte Dr. Hagen Klauk (MPI) in kurzweiligen, mit aktuellen Zahlen gespickten  Minuten. Aktuell werden jährlich 600 Millionen OLED Displays gefertigt und verkauft.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier. Mehr Informationen und Impressionen finden Sie auch in unserem Rückblick.