Mecha­niker/​Mechatroniker R&D (m/​w/​d)

Beschreibung

Auto­ma­tisch abge­dun­kelte Spie­gel, kratz­feste Bril­len­glä­ser, funk­tio­nale Han­dy­dis­plays mit Gesichts­er­ken­nung – hät­test Du gedacht, dass Tech­no­lo­gien zur Her­stel­lung die­ser Pro­dukte in Otten­dorf-Okrilla bei Dres­den ent­wi­ckelt wer­den? Jetzt weißt du es!

FHR ist beson­ders. Bei uns wer­den Vaku­um­an­la­gen zur Her­stel­lung ver­schie­dens­ter Ober­flä­chen ent­wi­ckelt und gefer­tigt. Hierfür arbeiten etwa 190 clevere Köpfe zusammen, welche an der Entstehung unserer Anlagen und Verbrauchsmaterialien beteiligt sind.

Aufgaben:

  • Baugruppenmontage anhand von Zeichnungen und Stücklisten
  • Montage von (neuen) Komponenten (Entwicklungs-baugruppen, technologische Baugruppen, Entwicklungs-komponenten z.B. Magnetron/Quellenbau)
  • Wartung, Instandhaltung der Beschichtungsanlagen und Teststände (Halle 1/R&D Bereich) Antriebssysteme und prozessrelevante Komponenten, wie z.B. Sputter-Quellen, Ätzer
  • Verbesserungsvorschläge erarbeiten, Fehlersuche u.- Erkennung an Komponenten (Bestand/neu)
  • Anpassung von Teilen der mechanischen Fertigung

Know How:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit mechanischer Fachrichtung (z.B. Industriemechaniker/in, Werkzeugmacher/in) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im technischen Bereich und handwerkliches Geschick
  • Verständnis von Fertigungsunterlagen
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Spaß an der Zusammenarbeit in einem motivierten Team

Perspektiven:

  • Ein spannender & abwechslungsreicher Arbeitsbereich im High-Tech-Umfeld
  • Raum für eigene Ideen
  • Flache Hierarchien mit Austausch auf Augenhöhe
  • Eine langfristige Anstellung mit ausgewogener Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Benefits: Kantine am Standort, betriebliche Altersvorsorge, Kita-/Hort-Zuschuss, Fahrradleasing, Mitarbeiterevents

FHR Anla­gen­bau GmbH

Am Hügel 2, 01458 Otten­dorf-Okrilla
Tel.: 025205 520-15, E-Mail: jobs@fhr.de
Ansprech­part­ne­r: Beatrice Khamo/Sven Reimers

Stellenausschreibung