Gruppen­leiter Analytics (m/​w/​d)

Art
Vollzeit


Veröffentlicht von

Jetzt teilen:

Beschreibung

Die FHR Anla­gen­bau GmbH lie­fert einen Teil der Ant­wor­ten auf diese Fra­gen. Wir sind als mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men welt­weit tätig und entwickeln inno­va­tive Lösun­gen für die Abschei­dung sehr dün­ner, funk­tio­na­ler Schich­ten im Vakuum. Unse­ren Kun­den lie­fern wir umfas­sende Lösungen beste­hend aus Bera­tung, Kon­struk­tion, Anla­gen­bau, Pro­zes­s­ent­wick­lung und den zuge­hö­ri­gen Ser­vices. Qua­li­tät, Kom­pe­tenz und Fair­ness sind uns wich­tig, in der Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Geschäfts­part­nern ebenso wie im Umgang mit­ein­an­der.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Planung und Durchführung der Messungen an dünnen Schichten sowie deren Auswertung und Analyse im Rahmen unseren Anlagen- und R&D-Projekte,
  • Auswahl der Messmethoden, Erstellung von Messrezepten und Auswertungsvorlagen,
  • Ausbau und Weiterentwicklung des Teams hinsichtlich Messausstattung, Analyseverfahren und Mitarbeiter,
  • Organisation und Umsetzung der Ergebnis-Dokumentation, Untersuchung der Messmittelfähigkeit Messmittelüberwachung und Grundlagen qualitätssichernder Maßnahmen,
  • Enge Zusammenarbeit mit den Projekt- und Prozessingenieuren, Unterstützung bei Entwicklungsaufgaben und bei Vertriebsarbeiten.

Fachliche & persönliche Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Physik, Chemie, Werkstoffwissenschaft, oder vergleichbares) mit mehreren Jahren Erfahrung in der Untersuchung und Analytik dünner Schichten (Schichtdicken im nm- bis µm-Bereich),
  • Beherrschung der gängigen Messmethoden und Verfahren wie physikalische, optische und röntgenographische Verfahren (Profilometrie, Fotospektrometrie, Ellipsometrie, XRF, XRD, Elektronenstrahlmikroanalyse), Widerstandsmessung an dünnen Schichten, Möglichkeiten und Methoden der Schichtdickenbestimmung,
  • Kenntnisse zur Untersuchung der optischen Eigenschaften dünner Schichten sind von Vorteil,
  • Analytisches Denken, Organisationstalent und Kommunikationsstärke,
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse,
  • IT-Kenntnisse (sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, zusätzlich Kenntnisse beispielsweise zu OriginLab, VBA, MatLab, Comsol, Optilayer sind willkommen).

Ihre Perspektive:

  • Gestaltungsspielräume insbesondere im Hinblick auf die zukünftige Ausrichtung unsere Gruppe „Analytics“,
  • Flexibles Arbeitszeitmodell und attraktive Benefits (betriebliche Altersvorsorge, Kita-Zuschuss, Fahrradleasing, mobiles Arbeiten…).

Sind Sie neu­gie­rig gewor­den? Dann seien Sie dabei, wenn es darum geht, unsere gemein­same Zukunft zu gestal­ten. Wir freuen uns auf Ihre Unter­la­gen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins per E-Mail an: jobs@fhr.de.
Ansprech­part­nerin: Ruth Wacho­w­iak.

Kontakt:
FHR Anlagenbau GmbH
Am Hügel 2
01458 Ottendorf-Okrilla

Stellenausschreibung